· 

5. Lauf Tonisport Onroad Series Nord

Nur zwei Wochen nach Lauf 4 beim MAC Burgdorf gastierte die Tonisport Onroad Series beim MACH.

Die Anzahl der Nennungen war - wie eigentlich die gesamte Saison hindurch - recht überschaubar. Zusammen mit der RC-Gruppe "1:8 Onroad Nord" ergab sich dann doch noch ein recht stattliches Starterfeld, das bei strahlendem Sonnenschein dem Beginn der Veranstaltung entgegenfieberte.

Die Ergebnisse findest Du hier.

Pünktlich um 9:30 ging es dann los: Vorlauf 1 der 1:8 Brushless GTS.

Wie immer garantierte diese Klasse haufenweise Action auf der Rennstrecke.

Dank des Einsatzes vieler Helfer das MACH wurden sogar zwei Mahlzeiten gereicht.

Auch musste trotz des dünnen TOS-Starterfelds kein rausgerutschtes Auto lange im Rasen stecken - es fand sich immer jemand, der die leeren Helferplätze eingenommen hat.

Ein riesen Dankeschön an die Helfer!!

Zu den Ergebnissen:

Mit einem Leihauto gestartet hat Tim Benson die 1:8 GTS-Klasse gewonnen.

Ebenfalls erfolgreich war Tim in der Klasse TOS Stock vor Carsten Frehse und Nils Goltermann.

Leider nur zwei Starter in der Klasse TOS Formel.

Gewonnen hat Karsten Dose vor Markus Kupsch